Rund um den Handyvertrag: Tipps & Infos

Tarifvergleich: So finden Sie den besten Handytarif für sich

Spaß haben und sparen, das gehört bei uns zusammen. Und die besten Handytarife sind immer die, welche genau Ihre Bedürfnisse abdecken – aber möglichst wenig kosten. Um die perfekte Wahl zu treffen, ist ein Handyvertrag Vergleich deshalb genau der richtige Schritt.

Welcher Handyvertrag passt zu mir?

Vergleichen kann man viel. Aber woran kann man sich orientieren, um den eigenen Favoriten zu finden? Das hängt ganz davon ab: Was möchten Sie mit Ihrem neuen Tarif gerne machen. Und vor allem: Worauf freuen Sie sich schon am meisten? Auf günstige Minutenpreise, einen Handyvertrag mit Allnet Flat oder einfach auf ganz viel mobiles Internet? Wir haben da ein paar Tipps für Sie.

Viel zu erzählen? Die Flatrate für Telefonate und SMS

Nach Lust und Laune Handys nutzen: Das geht am besten mit einer Allnet Flat. Lohnt sich für alle, die keine Lust mehr darauf haben, immer auf die Uhr zu sehen – oder die ohnehin pausenlos den Hörer am Ohr haben. Alle Kosten für Minuten und SMS sind bei Allnet Flatrates von Blau schon im Handytarif enthalten. Das gilt deutschlandweit, egal in welches Netz. Sie können also risikofrei telefonieren.

Geniale Prepaid Angebote

Volle Kostenkontrolle – jederzeit monatlich kündbar

Komfort pur: surfen, telefonieren, SMSen nach Wunsch

An alle, die always on sein wollen und dafür endlich einen richtig günstigen Handytarif suchen: Sie sind am Ziel. Mit den besten Tarifen von Blau können Sie im Café, im Büro, zu Hause und unterwegs auch aufs mobile Web zugreifen. So bleiben Sie entspannt up to date und halten Ihre Kontakte jederzeit bequem auf dem Laufenden. Zusätzlich können Sie nach Wunsch telefonieren und SMSen. Entscheiden Sie selbst, Sie profitieren in jedem Fall. Günstig geht so einfach.

Minuten und SMS gibt’s auch einzeln – und in günstigen Paketen

Ein Handyvertrag mit Allnet Flat ist natürlich sehr komfortabel. Aber wie sieht’s aus, wenn Sie Ihr Handy gar nicht ständig nutzen? Dann geht es vor allem um einen möglichst günstigen Preis. So viel drin wie nötig, so günstig wie möglich: Wenn Sie sich selbst in Sachen Handy weniger als Dauernutzer, sondern vor allem als Powersparer sehen, ist ein Einsteigertarif genau das Richtige für Sie. Was meinen wir damit?
Bei einem Einsteigertarif können Sie Minuten und SMS entweder ganz nach Verbrauch bezahlen. Oder Sie wählen ein Paket mit Einheiten, mit dem Sie ab einem bestimmten Verbrauch im Vergleich zum Einzelpreis je Minute/SMS monatlich Kosten sparen.

Viel oder wenig? So finden Sie den passenden Tarif

  • Minutenpakete: Sie telefonieren zwar gern entspannt per Handy, aber längst nicht ständig? Dann sollten ein paar hundert Minuten / SMS pro Monat für Sie gut passen. Am besten, wenn man den Verbrauch flexibel zwischen Minuten und SMS verteilen kann. Wenn es mal ein bisschen mehr wird? Bei einem guten Einsteigertarif telefonieren und SMSen Sie dann bis zum Ende des Rechnungsmonats für wenige Cent pro Minute und SMS weiter.
  • Prepaid: Sie zahlen nur, was Sie mit Ihrem Handy verbrauchen. Das Handy haben Sie vor allem für Notfälle gekauft, oder um für andere erreichbar zu sein? Dann sollten Sie sich für einen Handyvertrag mit möglich geringer Grundgebühr entscheiden. Extrem einfach und richtig günstig für alle, die ihre Kosten voll unter Kontrolle haben möchten.

Surftarife fürs Smartphone im Vergleich

Mobiles Internet: Ja oder nein? So hart müssen Sie die Frage bei einem Top Mobilfunkanbieter nicht beantworten. Egal ob Sie auf Ihrem Smartphone ein bisschen mobil surfen wollen oder immer wieder Videos streamen wollen: Blau hat den Handyvertrag, der am besten zu Ihnen passt. Und simyo hilft bei der Auswahl.

  • Das Internet ist Ihre heimliche Heimat? Und Sie wollen auch unterwegs nicht nur Videos und Musik streamen, sondern am liebsten auch jederzeit alles liken, posten und darüber chatten können? Dann ist ein Tarif mit möglichst viel Datenvolumen genau das Richtige für Sie.
  • Die goldene Mitte: Alles drin für den Alltag: Wenn Sie Ihre persönlichen Kontakte gerne auf Facebook & Co pflegen und vom Handy aus surfen, mailen und die einen oder anderen Videos und Songs streamen: dann passt ein Handyvertrag mit mittlerem Surf-Volumen zu Ihnen.
  • Smarter Start: Auf geht’s ins mobile WWW.. Schon mit dem kleinsten Tarif für mobiles Internet machen Surfen, Chatten, Streamen und Mailen einfach Spaß.

Handytarife für Smartphones – was ist daran besonders?

Wussten Sie schon? Wenn es darum geht, welcher Handyvertrag am besten in Ihr mobiles Leben passt, hängt das auch von der Hardware ab. Im Gegensatz zu den meisten Handys gehen Smartphones nämlich immer mal online, um via Internet z.B. die neuesten Wetterdaten abzufragen.
So kommt quasi von selbst einiges an Datenverkehr zusammen. Damit Sie aber ganz entspannt up to date bleiben, empfiehlt sich ein Tarif, der richtig viel mobiles Internet für wenig Geld bietet. So können Sie monatlich beim Surfen, Streamen und Mailen reichlich Mbit übertragen – und es bleibt immer günstig.
Anders als bei einem reinen Datentarif sollten aber auch noch Minuten/SMS bei Ihrem Handytarif enthalten sein. Schließlich möchten Sie entspannt auch mal anrufen oder SMSen. Machen Sie einfach einen Tarifvergleich und finden den passenden Vertrag! Sie möchten mehr Details zu den Handyverträgen? Dann finden Sie auf Blau.de einen übersichtlichen Tarifvergleich mit allen wichtigen Informationen.

Prepaid oder Vertrag?

Wenn man sein Handy nur wenig nutzt, kann sich sowohl ein Prepaid-Tarif als auch ein Laufzeit-Handyvertrag rechnen. Stellt sich natürlich die Frage, welcher besser für Sie geeignet ist.

  • Vorteil für einen Handyvertrag mit Laufzeit: Die monatliche Grundgebühr ist günstiger – vergleichen Sie einfach kurz die Kosten bei dem Vertrag, der Sie persönlich am meisten interessiert.
  • Vorteil ohne Laufzeit: Sie bleiben extrem flexibel, weil Sie den Vertrag ganz schnell beenden oder in einen anderen Tarif wechseln können. So entscheiden Sie Monat für Monat neu.
  • Denkbare Frage: Wozu dann überhaupt einen Handyvertrag mit Mindestvertragslaufzeit abschließen? Klare Antwort: Weil es dann auf Dauer viel günstiger werden kann. Sie sparen bei Blau jeden Monat bares Geld, sobald Sie eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten wählen.

Durchstarten: wenn schon ein neuer Handyvertrag ansteht, dann am besten mit dem passenden Smartphone dazu. Bei Blau finden Sie dafür jederzeit ausgewählte Top-Handys. So können Sie Vertrag und Handy direkt im passenden Paket kaufen.

  • Smartphones zum sensationell günstigen Preis.
  • Handyverträge mit Laufzeit, bei denen Sie Monat für Monat sparen.

Sie möchten Handy und Tarif lieber selbst zusammenstellen? Auch das geht 1, 2, 3: Tarif bei Blau aussuchen, Handy dazuwählen – fertig.

Endlich ist es soweit, die Vorfreude ist bald vorüber: Das neue Handy ist ausgesucht und wenn Sie ehrlich sind, fiebern Sie der Bestellung sogar schon richtig entgegen. Dann soll es aber auch der richtige Tarif sein. Damit die ganze gute Stimmung nicht durch eine hohe Handyrechnung direkt wieder dahin ist. Genau dafür sind Blau Handyverträge gemacht. Denn die sorgen für geringe Kosten und dafür, dass Ihre Freude noch größer wird.